Energiekugerl

Süß fruchtige Aprikose verführt sanft scharfen Ingwer ;-)

ZUTATEN

200 g getrocknete Aprikosen
50 g aktivierte Mandeln
6 Paranüsse
2 gehäufte EL Kokosmehl (wir verwenden das von Dr. Goerg)
1 EL Kokosmus

1 EL Rohkakao

1 EL Erdmandeln
1-2 Fläschchen RINGANAchi_ _
½ Tl Ceylon-Zimt
¼ Tl Kardamon


ZUBEREITUNG

Die Mandeln ca. 12 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Die Aprikosen grob zerkleinern und gemeinsam mit den Paranüssen in eine kleine Glasschüssel geben. Mit kaltem Wasser auffüllen (nur soviel, dass die Aprikosen und die Paranüsse bedeckt sind) und ca. 2-3 Stunden einweichen. Danach gemeinsam mit den aktivierten Mandeln (Einweichwasser weg schütten und Mandeln gut spülen) und dem Kokosmus pürieren. Die pürierte Aprikosenmasse, Kokosmehl, Rohkakao, Erdmandeln, Gewürze und RINGANAchi_ _ in eine größere Glasschüssel geben und gut verrühren. Dann aus der weichen Masse Kugerl formen und in Kokosraspeln wälzen – fertig! Ein zarter Gaumengenuss, der dich verführt und belebt :-)

 

TIPP

RINGANAchi_ _ pur oder nach belieben mit Wasser aufgegossen bringt dich in Nullkommanix

wieder in Höchstform!!! Rein pflanzliche Wirkstoffe (u.a. Ananas, Ingwer, grüne Kaffeebohne, Rosmarin, Ginseng, ...) wirken belebend und anregend – für frische Energie :-)

Lösungsorientiertes Coaching – Heilsame Klänge – Inspirierende Seminare

„Für mehr Bewusst-Sein!“